20. Februar 2019 | Exhibitor´s Corner, Galerie, Retail Technology

Nicht nur die Besucher der EuroCIS 2019 sind international, nein natürlich sind es auch die Aussteller. Aus aller Welt sind sie angereist, um Ihnen ihre neusten und beeindruckendsten Innovationen vorzustellen und ins Gespräch zu kommen. Spannend und interessant zugleich. Alles unter dem Motto: Technology never sleeps.

Freuen Sie sich auf einen inspirierenden Austausch. Eine Auswahl finden Sie hier.

Shelfie Pty. Ltd., Australien, Halle 9 / B22

Shelfie kommt aus dem Commonwealth of Australien nach Düsseldorf und bringen ihre Regalanalyseplattform mit. Mit dieser können Einzelhändler in Echtzeit die Regalinformationen analysieren und Out of Stock-Situationen verhindern. Dadurch können Kosten verringert und die Filialeffizienz gesteigert werden.

© beta-web/Klein


WatchGuard Technologies Inc., USA, Halle 10 / B55

Um auch alle Möglichkeiten mit einem sicheren Netzwerk auszuschöpfen, präsentiert die Firma WatchGuard Technologies aus den USA seine Wireless Lösungen. Dazu gehören WLAN-Router und das passende Netzwerkmanagement.

© beta-web/Klein


OOO ‚Cubic-Media‘, Russland, Halle 10 / F34A

So wie die Zwiebeltürme für Moskau stehen, will die Firma Cubic-Media aus Russland mit ihrer musikalischen Digital Signage-Lösung den gleichen einzigartigen Wiedererkennungswert für einen Laden schaffen. Dafür konzipieren sie für jeden Laden sein eigenes Sounddesign.

© beta-web/Klein


Stora Enso Oyj, Finnland, Halle 10 / C05

Finnland hat die größten Waldflächen in Europa. Das ist bestimmt einer der Gründe, warum Stora Enso Bäume als Rohstoff einmal anders betrachtet hat und auf der EuroCIS verschiedene biobasierte Verpackungsmaterialien für den Einzelhandel anbietet.

© beta-web/Klein


SHENZHEN JASSWAY TECHNOLOGY CO., LTD., China, Halle 9 / C32

“Always believing great things are going to happen…” – unter diesem Motto stellt JASSWAY TECHNOLOGIES seine neuesten professionellen POS-Terminal-Lösungen auf der EuroCIS aus.

© beta-web/Klein


Grupo Epelsa S.L., Spanien, Halle 10 / C12

Grupo Epelsa kommt aus Madrid. Auf der EuroCIS können Sie die neuen PC-Waagen der Firma selbst ausprobieren. Neben den Handelswaagen werden auch manuelle und automatische Etikettiermaschinen angeboten.

© beta-web/Klein


NICOLIS PROJECT SRL, Italien, Halle 10 / A36

NICOLIS PROJEKT bietet nicht nur elektronische Preisschilder an, sondern auch verschiedene Digital Signage-Lösungen. Auf der EuroCIS 2019 präsentieren sie ein neues Kommunikationssystem. Es soll dabei die Art und Weise, wie man Einkaufs- und Ladenfläche nutzt, verändern.

© beta-web/Klein


IntraPosition Ltd, Israel, Halle 10 / D04-13

Israel hat eine technologisch hoch entwickelte Marktwirtschaft. Das spiegelt sich auch bei den Unternehmen wider. Intraposition will beispielsweise den stationären Handel mit der BuzCart Linie revolutionieren. Mit BuzCart Shop bekommen Kunden eine Personal Assistant-App, die sie durch den Laden führt und hilft, die Produkte auf der eigenen Einkaufsliste gezielt im Laden zu finden.

© beta-web/Klein


Point Mobile Co., Ltd., Korea, Halle 10 / F42

Aus dem Land der Technikriesen Samsung und LG kommt auch Point Mobile Co., Ltd., die für Unternehmen extra widerstandsfähige Handhelds auf Basis von Android konstruieren. Ausgestattet mit einem Scanner kann mit ihnen zum Beispiel die Lagerlogistik digitalisiert werden.

© beta-web/Klein

Tags: EuroCIS 2019, Messeauftritt, Retail Technology, technology never sleeps

Ähnliche Beiträge