Wer suchet der findet! EuroCIS 2019 „Technology never sleeps“
19. Februar 2019 | Exhibitor´s Corner, Galerie, Retail Technology

Über 500 Aussteller haben sich zur EuroCIS 2019 unter dem Motto „Technology never sleeps“ in Düsseldorf versammelt und stellen ihre neuesten Produkte und die eine oder andere Sensation vor. Sie wissen vor lauter Ständen und Exponaten nicht, was Sie zuerst bewundern sollen? Wir haben für Sie einige Highlights ausgesucht und zusammengestellt.

 

Display: RCH Group SpA: ABOX 3 2.0, Halle 9 / Stand B51

Die ABOX 3 2.0 ist eine 80 mm All-in-One Android-Lösung, die vor Potenzial nur so strotzt. Sie ist mit einem 10-Zoll Display und einem 16:9 Touchscreen ausgestattet. Sie ist besonders kompakt und durch die vorinstallierte ATOS Android -Software mit jedem Android-Gerät kompatibel.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

 

Payment: Diebold Nixdorf: iSCAN EASY Smart Pay, Halle 9 / C26

Der neue iSCAN EASY Smart Pay der Firma Diebold Nixdorf sorgt für einen besonders schnellen Check-Out des Kunden. Die Self-Checkout-Lösung bietet nicht nur das Bezahlen mit elektronischen Zahlungsmitteln an und kann beliebig konfiguriert werden, sondern berücksichtigt auch die unterschiedlichen Filialformate.
Ein reibungsloses Einkaufserlebnis für Kunden und Verkäufer.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

Payment: Ingenico Group: Move/5000, Halle 9 / Stand F51

Das portable drahtlose Bezahlterminal ermöglicht das kontaktlose Bezahlen für alle gängigen Verfahren. Es ist zur Nutzung im Mobilfunknetz mit 4G oder portabel per WLAN oder Bluetooth geeignet und verspricht somit besondere Agilität im Gebrauch. Der leistungsfähige Li-Ionen Akku und das modular erweiterbare Softwarekonzept runden das vorgestellte Produkt ab.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

Kassen: IT-Informatik/ factor:plus: Software für Self-Checkout Kassen, Halle 9 / Stand F13

Factor:plus, Eigenmarke der IT-Informatik GmbH zeigt auf der EuroCIS ihre „Kasse von Morgen“. Mit einem innovativen Bedienungskonzept versucht factor:plus dieses Jahr zu punkten. Außerdem bieten sie eine intuitive Benutzerführung, flexible Konfigurationen, eine einfache Abwicklung und ist Plattform- und Hardware-Unabhängigkeit.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

Scannen: Scandit: MatrixScan, Halle 10 / Stand A11

Scandit bringt Lösungen rund um das Thema Barcode-Scanning mit zur EuroCIS 2019. MatrixScan ist eine eigens entwickelte Retail App, die aus jedem Mobiltelefon einen Barcodescanner zaubert. Auch können Produktinformationen und Lagerbestände zuverlässig und mobil vom Nutzer abgerufen werden

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

 Kassen: Centric IT Solutions GmbH: Produktportfolio „surf.scan.pay“ Halle 10 / Stand E51

Centric bringt ein spannendes Lösungs-Portfolio unter dem eigens kreierten Motto „surf.scan.pay“ mit nach Düsseldorf. Im Fokus liegen dieses Jahr besonders die integrierbaren mobilen Lösungen für den Handel. Von Omnichannel bis hin zum Backend inklusive Dienst- und Supportleistungen ist alles mit dabei.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

 Im Store: SMF GmbH & Co. KG: Digitaler Verkaufsberater, Halle 9 / F60

SMF hat einen digitalen Verkaufsberater mit nach Düsseldorf gebracht, eine All-in-One-Lösung, die Kunden bei der Kaufsentscheidung unterstützt. Die Lösung kann für verschiedene Handelswaren und auch für FMCG-Produkte eingesetzt werden.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

 Sicherheit: RAKO Security-Label Produktsicherungs GmbH, Halle 9 / B02

Sicherheit ist auch auf der EuroCIS 2019 ein großes Thema. Rako stellt dieses Jahr seine neuen Tools rund um das Thema Warensicherung vor. Unter anderem zeigen sie interessierten Besuchern, wie man erfolgreich gegen internen Diebstahl vorgehen kann.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

Kassen: First Data: Clover Flex & Clover Mini,  Halle 9 / Stand C60

Clover Flex und Clover Mini läuten die neue Ära der vereinfachten Zahlungsakzeptanz am POS ein. Extra für Deutschland und Österreich entwickelt, passen sie sich den jeweiligen Herausforderungen der Unternehmen an. Eine gesamtheitliche Lösung, die mitwächst.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

Im Store: Fujian Lofee Intelligence Technology Co., Ltd: 2.1 „Elektronische Regaletiketten, Halle 9 / E72

Die neue elektronische Regaletiketten-Serie „Elegante“ bestechen durch ihre dreifarbigen Punktmatrix-Bildschirme, den flexiblen Anzeigetext und ihre benutzerdefinierten Vorlagen. Außerdem sind mehrsprachige Interaktion, online und offline, zwischen Barcodes und QR-Codes möglich, um so eine bessere Einkaufserfahrung zu ermöglichen.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

 

Sicherheit: MOBOTIX AG: c26 Indoor 360°, Halle 10 / E31

Das neue Videoüberwachungssystem c26 Indoor 360° ist das hemisphärische Video-Komplettsystem der Firma MOBOTIX. Für den Innenbereich konstruiert, überzeugt es durch die einfache Montage, den lichtstarken Tag- oder Nachtsensor und dem eigenen serienmäßigen MxAnalytics Videoanalysetool.

© beta-web/Schlüter

© beta-web/Schlüter

Tags: EuroCIS 2019, Retail Technology, Technologie

Ähnliche Beiträge