1. März 2019 | Chapter India, Expo & Event Marketing

Sie haben einen Store, aber haben Sie auch eine Story? Besuchen Sie die in-store asia 2019, um alle Rätsel zu entschlüsseln!

Die in-store asia findet vom 14.-16. März 2019 in Mumbai statt.Die 12. in-store asia (ISA), die größte Veranstaltung für den Handel auf dem indischen Subkontinent, findet vom 14. – 16. März im Bombay Exhibition Centre, Goregaon, Mumbai, statt. Die in-store asia 2019 umfasst die Expo, die alle führenden Anbieter von Lösungen für den Handel aus Indien unter einem Dach versammelt, einen Kongress, der als Plattform zur Diskussion relevanter Themen für den indischen Einzelhandel dient, sowie die VM&RD Awards, mit denen Talente in Retail-Design und Visual Merchandising ausgezeichnet werden.

An der in-store asia Expo, Indiens größter Fachmesse für den Handel, nehmen 2019 über 150 Aussteller aus mehr als sechs Ländern teil, die neuste Produkte und Innovationen in den Bereichen Retail Design, In-Store Display und Visual Merchandising präsentieren. Zur Messe reisen jährlich mehr als 7.500 Besucher an, die jeweils Entscheider bei ihren entsprechenden Marken sind. In diesem Jahr ist die Spannung im Vorfeld noch größer, denn ein speziell entwickelter Bereich, das Tech Village ist dazugekommen, um die neusten Innovationen in der Retail Technology bei vertikal integrierten Unternehmen zu präsentieren.

Der in-store asia Kongress 2019 hat bereits mehrere Sessions mit wichtigen, branchenbezogenen Themen vorbereitet, die von führenden Vertretern des Handels nicht nur aus Indien, sondern auch aus dem Ausland angesprochen und diskutiert werden. Holen Sie sich den kompletten Überblick und lernen Sie von den Denkern und Macher hinter solchen Kultmarken aus allen Einzelhandelskategorien wie Macy’s Inc, Bestseller, Croma, Moschino, Good Earth, Jockey und vielen mehr aus allen Kategorien. Sie erwarten hier nicht nur Vorträge, sondern auch branchenspezifische Themen zu Dienstleistern des Handels und Kunden (Marken/Einzelhändler) und sicherlich auch so mancher “Aufreger”.

Am Abend des 15. März 2019 ist die in-store asia auch Gastgeber der elf Verleihung der VMRD Awards, Indiens einzigem Wettbewerb für Vordenker im Bereich Retail Design und Visual Merchandising. Insgesamt werden etwa 67 Preise von einer besonders zusammengestellten Jury aus aller Welt in 22 Kategorien vergeben – eine davon ist der „Store of the Year“.

Weitere Informationen unter www.instoreasia.org

Tags: Messe, in-store asia 2019

Ähnliche Beiträge