9. August 2019 | Chapter India, Expo & Event Marketing

In-store Asia schafft eine einzigartige Plattform für alle Anforderungen von Einzelhandelsinvestitionen in Indien

In-store Asia, EuroShop LeagueDie 13. Ausgabe der In-store Asia, das größte Retail-Event auf dem indischen Subkontinent, wird von der Messe Düsseldorf India organisiert und findet vom 23. bis 25. April 2020 im Bombay Convention and Exhibition Centre, Mumbai, statt. Die Fachmesse vereint führende Anbieter von Retail-Lösungen aus Indien und darüber hinaus unter einem Dach. Sie ist Mitglied der EuroShop Messefamilie – The World’s No. 1 Retail Trade Fair.

Aussteller präsentieren während der dreitägigen Veranstaltungen neueste Produkte und innovative Lösungen aus den Bereichen Store Design, POP Display, Shopper Marketing, Retail Technology, Signage & Digital Printer, Retail Design, VM & Props, Lighting, Fixture, Material & Equipment und In-store Marketing. Nirgends sonst in Indien kommen mehr Entscheidungsträger der Retail-Branche zusammen, als anlässlich der In-store-Asia: Entscheider von mehr als 8000 Einzelhandels- und Markenunternehmen, Beratern, Dienstleistern und Herstellern werden zur 13. Ausgabe in 2020 erwartet.in-store asia, die größte Fachmesse mit Kongress speziell für den Handel in Indien, powered by EuroShop, Foto: Messe Düsseldorf

Ein bunter Mix aus Messe, Kongress und Rahmenprogramm

150 Aussteller aus 15 Ländern haben bereits jetzt ihre Teilnahme angekündigt, erfolgreiche Gespräche zwischen Käufern und Verkäufern sind damit vorprogrammiert. Ein Highlight ist der zur In-store-Asia gehörende Kongress: inspirierende Vorträge von über 25 nationalen und internationalen Referenten sowie Spezialworkshops regen zu Dialog und Wissensaustausch an. Präsentiert werden Ideen und Konzepte, die auf die rasante Entwicklung des stationären indischen sowie globalen Einzelhandels ausgerichtet sind.

in-store asia 2020, EuroShop League

VM&RD Award – der Wettbewerb für Top-Talente und Vordenker

Die 12. Ausgabe der VM&RD Awards stellt eine weitere Hauptattraktion auf der In-store Asia 2020 dar. Diese renommierte Veranstaltung für die Retail-Design-Community ist Indiens einziger Wettbewerb für Top-Talente und Vordenker in den Bereichen Retail Design sowie Visual Merchandising und Manufacturing. Die Jury, bestehend aus angesehenen nationalen und internationalen Branchenkennern, vergibt Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien. Der Bewertungsprozess läuft über eine speziell entwickelte digitale Plattform, um Konsistenz und Korrektheit im Bewertungsprozess zu gewährleisten.

VM Challenge – Wettbewerb für Schaufenstergestaltung

Die VM Challenge, ein einzigartiger Wettbewerb für Schaufenstergestalter in Indien, ist für den 24. April geplant. Nach einem Briefing vor Ort entwickeln die Teilnehmer, Visual Merchandiser führender Marken und Unternehmen, innerhalb von 60 Minuten innovative Schaufenstergestaltungen.

In-store Asia ist DAS Retail-Event auf dem indischen Subkontinent

„Die In-store Asia gibt Einzelhändlern die Möglichkeit, Ihre Werte, Standpunkte und Visionen zu präsentieren. Wenn sie es schaffen, diese individuellen Eigenschaften auch in ihrem Store auszudrücken, erschaffen sie ein entscheidendes Alleinstellungsmerkmal, um sich von anderen Anbietern zu unterscheiden. Dies kommt bei Verbrauchern an, die nach einem durchdachten Einkaufserlebnis suchen. Es ist unser ständiges Bestreben, durch die In-store Asia das Retail-Marketing zu einem großartigen Erlebnis für alle zu machen“, sagt Thomas Schlitt, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf Indien.

Alle Informationen zur In-store Asia 2020 unter: http://www.instoreasia.org/

Einen Rückblick zur In-store Asia 2019 gibt es hier.

Tags: Einkaufserlebnis, Expo, in-store asia, in-store asia 2020

Ähnliche Beiträge