26. September 2019 | Funny Retail

„Hunde müssen leider draußen bleiben“ – das liest man öfter an Geschäftstüren. In Soa Paulo sind diese Hinweise sicherlich weniger geworden, stattdessen können Herrchen ihre Vierbeiner in einem Pet Parker „parken“. Diese Hunde-Parkplätze gibt es mehr als zehnmal in Supermärkten, Einkaufszentren, Drogerien, Restaurants, Bäckereien und Geschäften der statt. Temperaturregler, Überwachung, frische Luft und hygienischer Raum inklusive.

© Messe Düsseldorf /E. Moebius

Tags: