Ausstellen auf der EuroCIS: QUAD GmbH Distribution & Consulting
20. Mai 2022 | News, Retail News, Retail Technology, ReTell

Die erste Adresse für Kasse und Auto-ID im Retail

Endlich wieder EuroCIS – endlich wieder Zeit für persönliche Gespräche, interessante Herausforderungen und neue Chancen.

In diesem Jahr präsentiert die QUAD GmbH auf dem Stand B40 in Halle 9 so viele Neuigkeiten wie nie zuvor und begegnet mit neuen Trendprodukten den zukünftigen Anforderungen des Retails.

Frau an Kassenterminal; copyright: Quad GmbH

©Quad GmbH

Im Fokus: Die Themen Selbstbedienung, Mobile Erfassungsgeräte, Kiosklösungen, Cash Management, Auszeichnung und Lagerdigitalisierung – kurz Optimierung von Checkout- und Lagerprozessen.

Ein erstes Highlight ist die Premiere des TOSHIBA Pro-X Hybrid-Kiosk, der in Verbindung mit einem Kartenterminal und dem vollwertigen Bargeld-Automat Cashlogy Safe sowohl bedienbare Kasse als auch Kunden-Checkout Terminal an einem Platz für alle Transaktionen ermöglicht. Nutzung des gesamten Potentials auf engstem Raum und damit höchstmögliche Flexibilität – rund um die Uhr.

Neue Posiflex Kiosk Lösungen auf Windows- und Android Basis schaffen Raum, um den Kunden im Detail anzusprechen und gleichzeitig die Prozesse bei der Verknüpfung der Online- und Offline-Kanäle zu vereinfachen.

Fortschritte im Druckerbereich bieten Epson-Produkte, deren neue Generation Linerless-Drucker gut haftende Etiketten zuverlässig schneiden und so individuelle Etikettierungen auch am Thekenbereich zulassen. Aufmerksamkeit für Aktionen und Produkthinweise stellen die Farbetiketten-Drucker her, die auch bei der preiswerten Regal- oder Produktauszeichnung wichtige Informationen prominent darstellen.

Ebenfalls im Auto-ID-Bereich (Oberbegriff für automatisierte Erfassung von Informationen) gibt es praktische Trends: Handrücken-Scanner werden zu industriellen Smartwatches weiterentwickelt und revolutionieren beim Hersteller Nimmsta den Erfassungsprozess von Codes im Lager, mittels interaktivem Touch-Feld. So wird mitarbeiterfreundlich der Paketumschlag deutlich erhöht, was im Zuge des gestiegenen Online-Umsatzes eine der größten Herausforderungen des Retails darstellt.

Honeywell schafft mit der Mobility-Edge Technologie eine zukunftssichere Plattform für die mobilen Erfassungsgeräte, welche die Nutzung aktueller und zukünftiger Android-Versionen ermöglicht. Besonders für den Trend zur Nutzung von robusten MDE-Geräten als mobile Geräte mit Kassenfunktion, ist die Mobility-Edge jeden Cent wert – denn im Rahmen der Fiskalisierung in Deutschland müssen Betriebssysteme aktiv mit Updates zu versehen sein, was im Falle abgekündigter Android Versionen nicht mehr zutrifft.

Die 2D-Scanner am Kassenplatz werden nicht mehr nur zur Produkterfassung eingesetzt, sondern sind zur Interaktion mit dem Smartphone in Zukunft unerlässlich. Honeywell zeigt mit dem neuen 7680 Genesis, was nun technisch machbar ist und unterstützt mit optischen Signalen die Kommunikation mit dem Kunden.

Mit den besonders kleinformatigen Produkten unserer OEM-Abteilung sind leistungsfähige Scanner- und RFID Module an praktisch allen Installationsorten einsetzbar – in Kiosksystemen, Kassentheken, Zutrittskontrollen und vielem mehr.

Mann mit intelligenter Brille; copyright: Quad GmbH

©Quad GmbH

Ebenfalls neu: Der Einsatz von industriellen Smart Glasses – also Brillen mit integrierter Kamera und Bildschirm – revolutionieren nicht nur den Einsatz von Technikern und Service-Personal, sondern öffnen eine neue Dimension des „Personal Online Shopping“. Einkaufen aus der Sicht des Beraters schafft eine persönliche Nähe, die im Onlineverkauf bislang nicht realisierbar war.

Traditionell stehen neue Kassensysteme der Markenhersteller TOSHIBA und Posiflex im Fokus, die dieses Jahr um budgetschonende Einstiegsprodukte für den kleinen Handel ergänzt werden. Ebenso bietet Epson mit den unterschiedlichen TM-m30-Produktversionen attraktive Lösungen zum Einsatz von Tablet-Kassen.

Selbst die Reorganisation der Kassenzone wird mit neuen Produkten unterstützt. So offeriert QUAD mit dem Hersteller Discover neue Möglichkeiten für den Kunden- und Mitarbeiterruf und damit eine Verbesserung der Customer Journey Abläufe in Ihrem Geschäft.

Zu diesem Bereich zählen auch Nicht-IT-Produkte wie die Befestigungssysteme von Ergonomic Solutions: QUAD feiert die Premiere des genialen VESA-ARC Systems, das die Montage von VESA-Produkten nicht nur erheblich vereinfacht, sondern auch variabler gestaltet sowie den smarten Tablet- Halterungen „U-Frames“.

Ein Messestand – unbegrenzte Möglichkeiten. Viele neue Inspirationen. Kompetente Teams.

QUAD GmbH. Das Beste für Ihr Budget.

Quelle: Quad GmbH

Tags: Automatisierung, Digitalisierung, Drucker, Etiketten, EuroCIS, EuroCIS 2022, Lager, Lieferkettenmanagement, Mobile-Optimierung, Mobile-POS, Prozessmanagement, Selbstbedienung, Smartwatch, Verkaufsautomat, checkout
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Ähnliche Beiträge