23. März 2020 | Retail Marketing, Video, Visitor´s Corner

Luiza Helena Trajano ist eine der erfolgreichsten Unternehmerinnen Brasiliens. Mit der Handelskette MAGAZINE Louisa hat sie sich landesweit einen Namen gemacht. Das Konzept: menschlich und gleichzeitig modern. Bereits seit den 90er Jahren setzte sie auf den E-Commerce und eroberte als Omnichannel-Unternehmen den Markt. Rund um die Ladenlokale des MAGAZINE Louisa, die sich größtenteils in Randgebieten der größeren Städte befinden, lief Luiza Trajano öffentliche Zentren erricheten, in denen kostenlos Kurse, Beratungen oder medizinische Versorgung angeboten werden. Darüber hinaus setzt sich die Unternehmerin für die Rechte und Chancen von Frauen weltweit ein. 2013 gründete sie den überparteilichen Verein Grupo Mulheres do Brasil (Gruppe der Frauen Brasiliens) mit dem Ziel, gemeinsam etwas für ihr Land zu bewegen. Mittlerweile existiert die Frauenbewegung auch außerhalb von Brasilien. Wir trafen sie auf der EuroShop 2020 für ein Interview.

Tags: Besucher, E-Commerce, Kundenbindung, Omnichannel, stationärer Einzelhandel
Tags: , , , ,

Ähnliche Beiträge