2. Februar 2020 | inside stories, Shop Fitting & Store Design

Dieses Mal geht es in den „Pott“, das Ruhrgebiet, genauer gesagt nach Bochum, der Heimat von Alina-Sophie Tolksdorf, Senior Project Manager im EuroShop Team. In Bochum ist  Klaas ihr aboluter Lieblings-Store, denn hier lässt sich herrlich shoppen und das für alle Gelegenheiten: Der Concept-Store bietet Fashion, Shoes und Accessoires, Lifestyle und Interior Design. Egal ob ein neues Outfit, Schönes für zuhause oder ein passender Geschenkartikel für gute Freunde, bei Klass wird man immer fündig. Besonders haben es Alina-Sophie die Schmuckabteilung, aber auch das Schuhangebot angetan. Passend zum Standort gibt´s für´s Naschen zwischendurch bei Klaas „Pottcorn“, eine lokale Poppcornmarke, die es in acht leckeren Varainten gibt, mit so klangvollen Namen wie „Hüftgold“, „Schmatzi für Schatzi“ oder „Die Endstufe“.

 

Klaas ist optimal gelegen, direkt neben dem Zentral, einer tollen Café Bar. Dort kann man sich prima von den Anstrengungen des Power-Shoppings erholen.

Klaas, Luisenstraße 9-13, 44787, Bochum

Tags: Einkaufserlebnis, Ladengestaltung, Shopdesign, stationärer Einzelhandel
Mein Lieblings-Store: Prima shoppen im „Pott“ wurde präsentiert von:

Ähnliche Beiträge